Startseite DRK-Krankenhaus Mölln Ratzeburg

Stichwortsuche
Anfahrt Impressum
E-Mail ans KrankenhausNotruf-NummerSitemap

Aktuelles arrow 

Aktuelles

Am Tag in guten Händen


DRK-Tagespflege in Berkenthin wird am 4. Oktober eröffnet

Überall wird noch Hand angelegt. „Aber es geht mächtig voran“, freut sich Mechthild Dehnhard (50), die den Tag der Eröffnung zusammen mit ihrem Team kaum erwarten kann. Am 4. Oktober ist es soweit, dann wird die DRK-Tagespflege in den Räumlichkeiten des DRK-Seniorenhauses Berkenthin eröffnet, um 12 pflegebedürftigen Gästen einen Ort zum Wohlfühlen zu geben unter dem Motto „Am Tag in guten Händen“.

 

Foto: Das Tagespflege-Team freut sich auf die kommenden Aufgaben (v.l.): Einrichtungsleitung Mechthild Dehnhard, Tafe Ajrizaj, Kerstin Giercke und Antje Wulf.

 

„Neben den Angeboten der Pflege und Betreuung legen wir sehr viel Wert auf Lebensfreude und Gemütlichkeit“, sagt die Einrichtungsleitung der DRK-Tagespflege Mechthild Dehnhard, die die Gegebenheiten vor Ort seit Jahren kennt. Seit 2008 ist die Krankenschwester und Lehrerin für Pflegeberufe im DRK-Seniorenhaus Berkenthin als Qualitätsmanagement-Beauftragte tätig und macht im Oktober noch ihren Abschluss zur Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen.

 

Die Tagespflege richtet sich an Menschen, die in eigenen vier Wänden wohnen bleiben möchten, jedoch tagsüber der Hilfe, Pflege und Betreuung bedürfen. Sie stellt eine willkommene Abwechslung im Alltag sonst allein lebender Menschen dar. Pflegenden Angehörigen gestattet sie etwas Zeit für sich. Durchatmen, Kraft tanken, berufstätig bleiben - die Entlastung hilft, den Alltag zu gestalten und die Kräfte einzuteilen.

 

Die DRK-Tagespflege Berkenthin steht an fünf Tagen in der Woche in der Zeit von 8 bis 16 Uhr offen. Pflegefachkräfte kümmern sich um alle pflegerischen Belange, für Beschäftigung und Betreuung sorgen weitere Mitarbeiter mit einem bunten und abwechslungsreichen Programm je nach Wunsch der Tagespflegegäste. Zum Angebot gehört auch ein Fahrdienst. Jeden Morgen können Pflegebedürftige von zu Hause abgeholt und am späten Nachmittag wieder nach Hause gebracht werden. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter Tel. (04544)-8008-0.

 

  

 

 

 

 


[Zurück zur Übersicht]


Partner

Klinik für Geriatrie Ratzeburg
   Weitere Informationen...
DRK Kreisverband Herzogtum Lauenburg
   Weitere Informationen...

Service

Checkliste RADIO & TV-BEITRÄGE
Interessante Berichte in Ton und Bild...

Checkliste CHECKLISTE
Woran Sie unbedingt denken sollten... 

Speiseplan SPEISEPLAN
Hier finden Sie unsere aktuellen Menues... 

Feedback-Formular IHRE MEINUNG
Hier finden Sie unser Feedback-Formular 

Information

DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg
23909 Ratzeburg
Röpersberg 2
Telefon: (04541) 8 84 - 0
info@drk-krankenhaus.de



© 2007 DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg - webdesign by StairwayStudios - [Datenschutz-Erklärung]
LogIn